Swinging Hamburg


Aktuelles
Jazz-Forum
Terminsuche
Swinging Hamburg e.V.
Clubs etc.
Jazzband-Lexikon
Musiker-Lexikon
Jazz-Lexika
Jazz-CDs
Jazz-Links
Geschichte
Kontakt


Art Of Jazz - Jazz Festival vom 13. bis 15. September 2002

Ischgl - Österreich

In Ischgl, längst über Österreichs Grenzen hinaus für erstklassige Musik-Events bekannt, steht vom 13. bis 15. September 2002 alles unter dem Motto "Art of Jazz". Das Urlaubs-Paradies in der Silvretta veranstaltet erstmals ein großes Jazz Festival mit bekannten Künstlern und Musikern aus der Region. Am Vorabend des "Art of Jazz"-Festivals steht zudem eine Vernissage des Tiroler Künstlers Christian Spiss auf dem Programm, der in der Jazzmusik eine verblüffende Analogie zu seiner Malerei sieht.

Art Of JazzAm Freitag, den 13. September darf ab 19:00 Uhr mit The Nice Boys gegrooved werden, die bereits zahlreiche Jazz-Preise gewinnen konnten. Um 21:30 Uhr geben dann die Jungs von The NewBopquartet lustvoll mit funky Bebop, bluesigen Grooves und bewegenden Balladen Gas. Anschließend lässt eine gemeinsame Jazz-Session den Abend stilvoll ausklingen.

Am Sonnabend kombiniert der Innsbrucker Gitarrist Martin Nitsch mit seinem Quintett ab 19:00 Uhr 60-er- und 70-er-Jahre-Sounds mit modernen Grooves. Um 21:30 schwelgen dann Buddy & Soul in den guten alten Zeiten des Soul, Rhythm'n'Blues, Funk und Blues. Auch am 14. September steht abschließend noch eine gemeinsame Jam Session auf dem Programm.

Am Sonntag ist ab 10:30 Uhr ein Blues Vormittag mit The Magic Blues Band geplant. Zu hören sind neben Eigenkompositionen Stücke von Robben Ford, Eric Clapton, Stevie Ray Vaughan und vielen mehr.

Tourismusverband Ischgl, Hnr. 320, A-6561 Ischgl, fon +43 5444 5266, fax +43 5444 5636, eMail info@ischgl.com

(2002-09-15)

Informationen und Fotos von Jazzbands und Jazzmusikern findet Ihr im
Bandlexikon und im Musikerlexikon

zurück

Webseitenprogrammierung: 1a im Internet
Redaktionssystem-Programmierung: Bischoff GRAF!K-DES!GN


© 1999-2012  SWINGING HAMBURG     Ein Service vom  LOKAL-ANZEIGER VERLAG