Swinging Hamburg


Aktuelles
Jazz-Forum
Terminsuche
Swinging Hamburg e.V.
Clubs etc.
Jazzband-Lexikon
Musiker-Lexikon
Jazz-Lexika
Jazz-CDs
Jazz-Links
Geschichte
Kontakt


Dave Brubeck Quartett (1952-1967, 1977 Reunion)

Modern Jazz aus den USA

Mit Paul Desmond (alto saxophone) gründete Dave Brubeck (piano) Anfang der 50-er Jahre eine experimentell ausgerichtete Formation unter Desmonds Namen, die aber erfolglos blieb.

1952 übernahm Dave Brubeck das Quartett, das dann sehr erfolgreich war, Paul Desmond komponierte das berühmte 'Take Five' (1962), 1967 Auflösung des Quartetts, 1977 ein Reunion-Konzert, letzter Auftritt von Paul Desmond.

BESETZUNG:
Dave Brubeck (piano)
Paul Desmond (alto saxophone)
Gerry Mulligan (tenor saxophone, baritone saxophone)

(2001-01-01)

Informationen und Fotos von Jazzbands und Jazzmusikern findet Ihr im
Bandlexikon und im Musikerlexikon

zurück

Webseitenprogrammierung: 1a im Internet
Redaktionssystem-Programmierung: Bischoff GRAF!K-DES!GN


© 1999-2012  SWINGING HAMBURG     Ein Service vom  LOKAL-ANZEIGER VERLAG