Swinging Hamburg


Aktuelles
Jazz-Forum
Terminsuche
Swinging Hamburg e.V.
Clubs etc.
Jazzband-Lexikon
Musiker-Lexikon
Jazz-Lexika
Jazz-CDs
Jazz-Links
Geschichte
Kontakt


Funky Jazz

Jazzstilarten

Funky Jazz benutzte nach dem Hardbop nun wieder einfachere Harmonien, eine Betonung des Rhythmus', leichter erkennbare Melodien und vieles mehr, was Musiker wie Horace Silver benutzen konnten, um die Freude des Publikums zu steigern und sie mehr in den Jazz einzubeziehen.

Funky Jazz ist zu hören in den Aufnahmen von Bobby Timmons mit Art Blakey, ebenso mit Cannonball Adderly. Die Übernahme von Begriffen aus dem Gospel von Les McCann machte es möglich, den Jazz gleichwohl in Kirchen zu spielen wie auch auf der Bühne eines Nachtclubs.

Der Hardbop wird vertreten durch Art Blakey, Charly Mingus und Sonny Rollins. Horace Silver war der wohl prominenteste Pianist, Komponist und Bandleader des Hardbop. Cannonball Adderley und Art Blakey leiteten andere Hardbop Combos.

(2001-01-01)

Informationen und Fotos von Jazzbands und Jazzmusikern findet Ihr im
Bandlexikon und im Musikerlexikon

zurück

Webseitenprogrammierung: 1a im Internet
Redaktionssystem-Programmierung: Bischoff GRAF!K-DES!GN


© 1999-2012  SWINGING HAMBURG     Ein Service vom  LOKAL-ANZEIGER VERLAG