Swinging Hamburg


Aktuelles
Jazz-Forum
Terminsuche
Swinging Hamburg e.V.
Clubs etc.
Jazzband-Lexikon
Musiker-Lexikon
Jazz-Lexika
Jazz-CDs
Jazz-Links
Geschichte
Kontakt


bootleg

Begriff, englisch

Bootleg ist die englische Bezeichnung für eine Raubpressung.

Es handelt sich meist um illegale Konzertmitschnitte von Jazzbands mit oft schrecklicher Qualität.

Manchmal sind es auch simple Nachpressungen, die Künstler und Plattenfirmen gleichermaßen schädigen.

Auch seltene (illegale) Konzertaufnahmen werden so bezeichnet. Sie sind oft nur für Sammler interessant.

(2001-01-01)

Informationen und Fotos von Jazzbands und Jazzmusikern findet Ihr im
Bandlexikon und im Musikerlexikon

zurück

Webseitenprogrammierung: 1a im Internet
Redaktionssystem-Programmierung: Bischoff GRAF!K-DES!GN


© 1999-2012  SWINGING HAMBURG     Ein Service vom  LOKAL-ANZEIGER VERLAG