Swinging Hamburg


Aktuelles
Jazz-Forum
Terminsuche
Swinging Hamburg e.V.
Clubs etc.
Jazzband-Lexikon
Musiker-Lexikon
Jazz-Lexika
Jazz-CDs
Jazz-Links
Geschichte
Kontakt


"Geschichte des Jazz" Ausstellung vom 26. Oktober bis 30. November 2005

CCH

Im Rahmen der "1. Nacht des Wissens" in Hamburg am 29. Oktober 2005 präsentiert die Universitätsbibliothek der Helmut-Schmidt-Universität die Posterausstellung "History of Jazz", die ihr vom Information Resource Center des amerikanischen Generalkonsulats Hamburg zur Verfügung gestellt wurde.

Informiert wird über die Geschichte und Wichtigkeit einzelner Jazzinstrumente, über die Entwicklung des Jazz und über die Stile einzelner Jazzmusiker. Von der Bigband bis zum Fusionsjazz sind verschiedene Stile des Jazz vertreten.

Die Poster Show versucht aufzuzeigen, dass nicht Entertainer und Showstars die Geschichte des Jazz schrieben, sondern Musiker. Nicht der Wunsch, der Allgemeinheit zu gefallen, stand im Vordergrund, sondern die Verwirklichung von künstlerischen Vorstellungen.

Das Stefan-Maus-Jazztrio (Musiker der Hochschule für Musik und Theater, Hamburg) wird die Ausstellung und den Abend musikalisch begleiten.

Über diesen Abend hinaus ist die Ausstellung in den Räumlichkeiten der Hauptbibliothek noch im Monat November für die Öffentlichkeit zugänglich (Mo-Do 9-16 Uhr, Fr 9-14 Uhr). Sie ist Auftakt zu einer Ausstellungsreihe, die im 1. Quartal 2006 mit einer Präsentation zu "Louis Armstrong" sowie im 2. Quartal zu "Duke Ellington" fortgesetzt wird.

Die Universitätsbibliothek lädt hierzu herzlich ein! Universitätsbibliothek, Helmut-Schmidt-Universität, Holstenhofweg 85, 22043 Hamburg.

(2005-11-30)

Informationen und Fotos von Jazzbands und Jazzmusikern findet Ihr im
Bandlexikon und im Musikerlexikon

zurück

Webseitenprogrammierung: 1a im Internet
Redaktionssystem-Programmierung: Bischoff GRAF!K-DES!GN


© 1999-2012  SWINGING HAMBURG     Ein Service vom  LOKAL-ANZEIGER VERLAG