East Star Band
Swing, Dixieland mit Charme und Drive aus Berlin

Die East Star Band wurde 1992 von Studenten der Hochschule für Musik 'Hanns Eisler' in Berlin gegründet (die natürlich mittlerweile alle ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen haben). Seitdem erfreut sich die East Star Band großer Beliebtheit bei Veranstaltungen unterschiedlichster Provenienz: Events wie zum Beispiel die 'Europameile' auf dem Kurfürstendamm oder dem Wirtschaftstreffen Berlin - Brandenburg verlieh die East Star Band ein swingendes Gepräge.

East Star BandAuch der privaten Festlichkeit auf höherem Niveau vermag die East Star Band die exklusive Atmosphäre zu geben, die solche Veranstaltungen zu einem besonderen Erlebnis werden lassen. - Von Anfang an hat sich die East Star Band Dixieland und Swing verschrieben. Von dieser Basis aus haben die jungen und engagierten Musiker erfolgreich auch Titel anderer Musikrichtungen adaptiert.

Die gelungene Mischung aus Traditionals, Evergreens, bekannten Musicalmelodien und alten Gassenhauern wie Cabaret, Lady Be Good, Meckie Messer, Hello Dolly, Dream A Little Dream, Ich hab das Fräulein Helen baden sehn, Oh When The Saints und Ice Cream haben bereits dafür gesorgt, dass auch Rundfunk und Fernsehen aufmerksam wurden.

Die Presse schrieb über die Band: "Der Kudamm jazzt und tanzt", "die Berliner Profimusiker glänzten nicht nur durch einen dreistimmigen Satzgesang, sondern auch durch ausgesprochen originelle Arrangements", "die East Star Band ließ einen flotten Jazz vom Stapel".

Auftritte bei den Sendern SFB, ORB und Berliner Rundfunk weiterhin zum Dixielandfestival Dresden, Jazz und Blues Festival Köpenick, Ostseejazz Rostock, Jazzfest Bergmannstraße ... halfen dabei, den Namen East Star Band auch einem breiten Publikumskreis bekannt zu machen.

BESETZUNG:
Stefan (cornet)
Carsten (drums)
Sybille (vocals)
Johannes (trombone)
Uwe (guitar)
Jens (bass)

KONTAKT:
Johannes Siedel, Scharnweberstraße 100, 12587 Berlin, fon 030.645.80.65, fax 030.640.91.644, eMail johannes@eaststarband.de

Die East Star Band hat auch eine eigene WEBSEITE.

2001-01-01

Sponsored by jazz-band.de und Swinging Hamburg