Blue Train
Swingband aus Rostock in Mecklenburg

Blue Train ist ein neuer Stern am Nordhimmel der Musikszene

Der Saxophonist Jens Bodenburg aus Berlin und der Gitarrist Jan Carlsen aus Rostock gründeten schon 1995 ein Trio mit dem Namen: The Hot Swingers. 2000 wurde die Band in Blue Train umgetauft.

Blue TrainGespielt wurde und wird jazzige Swingmusik der 20er bis 50er, eine Stilrichtung, die wieder einen Weg in die Ohren, Herzen und nicht zuletzt Beine der Musikfreunde gefunden hat.

Der Saxophonist Jens Bodenburg mit seiner instrumentalen Vielseitigkeit und seiner expressiven Auffassung vom Swing das Klangbild von Blue Train wesentlich mit. Neu bei Blue Train ist Robin Draganic (Kanada) am Kontrabass.

Bei Bedarf wird die Formation durch Ricarda Ulm (vocals) erweitert. Die charismatische Stimme von Ricarda Ulm verfügt über die unterschiedlichsten Ausdrucksmöglichkeiten. Der souveräne Umgang mit dem Instrument Stimme erlaubt ihr improvisatorische Ausflüge in alle Jazzgefilde bis hin zum Scatgesang à la Ella.

Blue Train spielt bei Geschäftseröffnungen, V.I.P.-Parties, Empfängen, Vernissagen, Ausstellungseröffnungen, Präsentationen, Jazzabenden, Klubkonzerten, Frühschoppen und Brunch sowie Straßenfesten.

BESETZUNG:
Jan Carlsen (guitar)
Jens Bodenburg (saxophone)
Robin Draganic (bass)
Ricarda Ulm (vocals)

KONTAKT: Jan Carlsen, Fritz-Reuter-Straße 43, 18057 Rostock, fon 0381.200.49.64, handy 0179.509.73.64, fax 0381.200.91.03, eMail: Jan-Carlsen@t-online.de

Blue Train hat auch eine eigene WEBSEITE.

2001-07-01

Sponsored by jazz-band.de und Swinging Hamburg