Johl, Gernot
clarinet, soprano saxophone, alto saxophone, leader

Gernot Johl aus Osdorf bei Kiel ist der Gründer der Swinging Feetwarmers Jazzband. Jazz ist nicht nur seine Leidenschaft sondern wurde im Laufe der Jahre auch geradezu zum Lebenselixier für ihn.

Seine ersten Erfolge hatte er als Schüler schon im Lüneburger Gloryland Skiffle Team als mehrmaliger Norddeutscher Skifflemeister. Nach Studium und durch den Beruf bedingt, spielte er dann in vielen Formationen in Deutschland, z.B. Blue Army Stompers (Darmstadt), Hat House Jazzmen (Koblenz), West Coast Stompers (Hademarschen) und noch heute bei den Krusendorfer Jazzerricks (Kiel/Krusendorf).

Mit der Swinging Feetwarmers Jazzband erfüllte er sich einen lang gehegten Wunsch, mit guten Musikern der Szene u.a. auch dem swingenden Stil von Eddi Condon zu 'fröhnen'. Zu den beeindruckensten Erlebnissen seines Daseins als Hobbyjazzer gehörten die Auftritte mit dem ehemals sowjetischen, heute estnischen Starsaxophonisten Lembit Saarsalu und eine Jamsession mit dem amerikanischen Posaunisten Al Grey, die ihn in vielfältiger nicht zuletzt musikalischer Weise geprägt haben.

BANDS:
Swinging Feetwarmers Jazzband (Kiel)
Krusendorfer Jazzerricks (Kiel/Krusendorf)
West Coast Stompers (Hademarschen)
Hat House Jazzmen (Koblenz)
Blue Army Stompers (Darmstadt)
Gloryland Skiffle Team (Lüneburg)

2001-01-01

Sponsored by jazz-band.de und Swinging Hamburg