Kyle, Billy (1914-1966)
piano

Billy Kyle, geboren am 14.07.1914 in Philadelphia (USA), gestorben 1966, blieb immer dezent im Hintergrund. Sein Stil verhalf ihm zwar nicht zu großer Bekanntheit, aber die besten Bands holten ihn. Schon mit 18 war er ein echter Profi. Dann wurde er Mitglied im John Kirby Sextet, bei dem er von 1938 bis 1942 spielte.

Danach arbeitete er unter anderem mit Sy Oliver und den Louis Armstrong All-Stars, denen er von 1953 an für 13 Jahre lang die Treue hielt - also bis zu seinem Tode im Jahr 1966.

BANDS:
Louis Armstrong All-Stars (1053-1966)
John Kirby Sextet (1938-1942)
Sy Oliver
Louis Armstrong
Earl Hines
Lionel Hampton
Billie Holiday
Buck Clayton
Tiny Bradshaw
Lucky Millinder

2001-12-08

Sponsored by jazz-band.de und Swinging Hamburg