Delvtown Jazzmen
Schwarzer, traditioneller New Orleans-Jazz

Die Delvtown Jazzmen, das sind sechs Musiker, die schwarzen, traditionellen New Orleans-Jazz spielen. Außerdem ist dies eine Band zum Anfassen, die mit Musik und Comedy durch fröhliche Tischrunden schlendert und gern musikalischen Wünschen nachkommt.

Delvtown JazzmenIhre Instrumentierung, besetzt mit Trompete, Flügelhorn, Klarinette, Sopransaxophon, Altsaxophon, Banjo, Gitarre, Schlagzeug und Tuba, versetzt sie in die Lage, auch Swing, Dixieland sowie Salon-Musik für Jung und Alt zu spielen.

Wenn Sie Jubiläen, Familienfeiern, Geschäftliches, Gartenparties, öffentliche Anlässe, Richtfeste, Riverboatshuffles usw. veranstalten, die Delvtown Jazzmen sind ein festlicher Begleiter in Ton und entsprechender Kleidung.

All dies sind Gründe dafür, dass die Delvtown Jazzmen inzwischen nicht nur in Schleswig-Holstein, sondern auch in Dänemark, quer durch Deutschland, bis hin zum Bodensee und Österreich erfolgreich gastierten.

BESETZUNG:

KONTAKT:

2001-10-19

Sponsored by jazz-band.de und Swinging Hamburg