von der Meden, Andreas
banjo, guitar

Andreas von der Meden spielte im Alter von 12 Jahren schon Schlagzeug bei den Oimel Jazz Youngsters in Hamburg, wechselte dann zu Banjo und Gitarre und trat als Solist bei den führenden Oldtime Bands im norddeutschen Raum auf.

Mit 16 Jahren bekam er von Hans Gertberg, Leiter der Jazz-Abteilung im NDR, den ehrenvollen Auftrag, eine All Star Formation zur Begleitung von Gastsolisten zusammenzustellen, traf damals auf Jazzgrößen wie Albert Nicholas, Peanuts Holland, Toots Thielemans, Fatty George, Rolf Kühn u.a.

1960 bis Mitte 1961 spielte er in Berlin bei den Spree City Stompers, traf dort auf Gerhard Vohwinkel, danach in Hamburg bei den Steamboat Stompers, brachte 1969 die alte Old Merry Tale Jazzband wieder in Schwung, danach Gastspiel beim Jazzland Express

Er war als Mitbegründer dabei, als 1986 Addi Münster's Old Merry Tale Jazzband neu formiert wurde.

BANDS:
Münster's Old Merry Tale Band Jazzband (1986 Mitbegründer) - Hamburg
Jazzland Express - Hamburg
Old Merry Tale Band Jazzband (1969) - Hamburg
Steamboat Stompers - Hamburg
Spree City Stompers (1969-61) - Berlin
All Star Formation - Hamburg
Oimel Jazz Youngsters - Hamburg

2001-01-01

Sponsored by jazz-band.de und Swinging Hamburg