Neussert, Rudgar (*1977)
piano, clarinet, saxophone

Rudgar Neussert, geboren 1977 (Deutschland), jüngstes Bandmitglied der Apex Jazz Band, konnte mit seinem großen musikalischen Talent und seiner bescheidenen, sympathischen Art sofort überzeugen. Er ist der Sohn des Klarinettisten Erhard Neussert und mittlerweile auch nicht mehr aus der Band wegzudenken.

Rudgar NeussertNeben seiner rhythmischen Sicherheit auf dem Piano zeigt Rudgar auch immer mehr, dass er sich in seinen jungen Jahren schon ganz unserer Musik verschrieben hat.

Rudgar spielt in anderen Jazzformationen auch ganz hervorragend Klarinette und Saxophon. Seine neueste Jazzband, in der er Saxophon spielt sind die Jazz-Alligators, eine der jüngsten Jazzbands Hamburgs. Wenn ihm noch ein wenig Zeit bleibt, studiert er Biologie.

Rudgar ist mit Sven Hardenack (piano), und Claus Erdmann (washboard) zusammen zur Schule gegangen. Rudgar hatte schon Kontakt zu Jazz und Skiffle durch seine Eltern. So kam es 1995 zur Gründung der Jazz Alligators mit Claus am Waschbrett, Sven am Klavier und Rudgar mit seiner Klarinette.

BANDS:
Apex Jazz Band
Jazz Alligators (1995 Gründer)
Ragtime United (als Gast)

KONTAKT:
Rudgar Neussert, fon 040.712.04.57, eMail Rudgar@JazzAlligators.de

2001-01-01

Sponsored by jazz-band.de und Swinging Hamburg