Marczinski, Helmar
tenor saxophone, clarinet

Helmar Marczinski (Deutschland) ist einer der seltenen echten Jazzmusiker, sogar deutsche Volkslieder werden in seinen Händen zu Jazz, lernte direkt beim Jammen mit Größen wie Benny Bailey, Harry Edison, Buddy Tate und anderen.

Stilistisch repräsentiert er am treffendsten die Idee der Avalon Casino Kings. Helmar lebt in der Musik und für die Musik, und manchmal hat man das Gefühl, als spielte er sein Tenorsax in jeder Sekunde seines Lebens.

BANDS:
Avalon Casino Kings
Con Alma
Fresh & Easy
Labskaus
Partners In Crime
Robert Doehring's Fifty-Fifty Quartet
Swinging Fireballs (2001)

2001-01-01

Sponsored by jazz-band.de und Swinging Hamburg