Kujus, Norbert
guitar, vocals, arranger, composer

Norbert Kujus studierte Jazz an der Musikhochschule in Hamburg. Während dieser Zeit hat er an internationalen Masterclasses und Workshops aktiv teilgenommen und dabei viele Dinge über und um den Jazz gelernt. Er hatte Jazz Gitarren-Unterricht bei Joe Pass, Mick Goodrick, Eef Albers, Rick Peckhem, Stefan Dietz.

Norbert KujusVor seinem Studium hatte er in mehreren Jazzbands mitgewirkt und mit Beginn seines Studiums 1985 hat er seine erste Band gegründet, in der er hauptsächlich seine eigenen Kompositionen gespielt hat. 1990 gründete er das Norbert Kujus Quartett, in dem er stilistisch einen neuen Weg eingeschlagen hat.

Seit fast zehn Jahren übt Norbert Kujus eine Lehrtätigkeit an der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg aus und hatte Auftritte in norddeutschen Musik-Clubs. Er arbeitete mit den Bands von Dieter Glawischnig, Herb Geller, Mick Goodrick, Dave Liebman, Marc Johnson, Adam Nussbaum, Manfred Schoof, John Tayler, Detlev Baier.

BANDS:
Caldera
Charanga
Florian Pfeifle-Paié Trio
Hank Bullock Bluestett
Heidi Minke-Norbert Kujus Duo
Humpty Dumpty
NDR-Bigband (1994)
Norbert Kujus-Heidi Minke Quartett (1990)
Norbert Kujus Trio
Strange City Orange
Susanne Ehrchen Trio
Westwind (1985-1990 - Gründer)

KONTAKT:
eMail mailto@norbert.kujus.de

Norbert Kujus

2001-01-01

Sponsored by jazz-band.de und Swinging Hamburg