Herbolzheimer, Peter (*1936)
trombone, composer, arranger, leader

Peter Herbolzheimer, geboren am 31.12.1936 in Bukarest (Rumänien), übersiedelte 1951 nach Deutschland, lernt dort Gitarre und macht 1953 sein Abitur in Detroit (USA).

1956 wird er zum technischen Zeichner ausgebildetund kehrt 1957 zurück nach Deutschland. 1958 studiert er Musik in Nürnberg und wechselt 1959 zur Posaune. 1960 kann man ihn mit mit erster eigener Band im Radio hören und 1969 gründet er die Rhythm Combination And Brass.

1973 erhält Herbolzheimer das Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland und 1974 den 1. Jazz-Preis in Monaco für Zwölfton-Komposition. 1975/1976 wurde Rhythm Combination And Brass durch die Leser des Jazz-Forum zur Bigband Nr. 1 in Europa gewählt. 1978 begonnt er eine langjährige Zusammenarbeit mit Alfred Biolek bei Bio's Bahnhof und beginnt 1981 die Zusammenarbeit mit dem SWF, Baden-Baden (Funk und TV).

1987 hat er seine erste eigene TV-Show "Musik ohne Grenzen" - Peter Herbolzheimer und Gäste beim SWF und gründet das Bundes-Jazzorchester,

1995 geht Herbolzheimer mit Gast-Star Dianne Reeves auf 25-Jahre-Jubiläums-Tournee und 1998 wird ihm der Musikpreis der Stadt Frankfurt verliehen.

BANDS:
Bundesjugend-Jazzorchester (1987 - Leiter)
Rhythm Combination And Brass (1969 Gründer)

KONTAKT:
Peter Herbolzheimer, Türnicher Straße 3, 50969 Köln, eMail info@peterherbolzheimer.de

2001-01-01

Sponsored by jazz-band.de und Swinging Hamburg