Desmond, Paul (1924-1977)
alto saxophone, composer, leader

Paul Desmond, geboren am 25.11.1924 (USA) als Paul Breitenfeld, gestorben am 30.05.1977 an Krebs, gründete mit Dave Brubeck (piano) ein eigenes Quartett, das später in das Dave Brubeck Quartett überging.

Paul Desmond komponierte das berühmte Take Five (1962), 25 Jahre nach Gründung des Dave Brubeck Quartetts gab es ein Reunion-Konzert, einer der letzten Auftritte Desmonds.

BANDS:
Modern Jazz Quartet
Mulligan-Desmond Quartet
Dave Brubeck Quartet (1952-1967 / 1977)
Paul Desmond Quartet (1950)

2001-01-01

Sponsored by jazz-band.de und Swinging Hamburg