Brunckhorst, Lieven (*1963)
tenor saxophone, soprano saxophone, accordeon, flute, vocals

Lieven BrunckhorstLieven Brunckhorst (Jahrgang 1963), wuchs in Belgien und Deutschland auf. Er schaffte sich einen sehr weiten musikalischen Horizont durch Mitarbeit in Salsa-, Samba-, Soul-, Reggae- und Hardbop-Formationen.

Als er 1990 in die Band von Norbert Susemihl eintrat, hatte er dadurch seinen ersten ernsthaften Kontakt mit der New Orleans Musik.

Lieven Brunckhorst ist als professioneller Live- und Studiomusiker mit allen Musikrichtungen, insbesondere allen Jazz-Stilen vertraut. Seine Offenheit und seine souveränen, frischen und oft humorvollen Soli sind ein Feuerwerk von Ideen, das man einfach erleben muss.

Brunckhorsts musikalisches Ohr machte es ihm leicht, seinen Platz in dieser Musik zu finden, und seine bisherigen musikalischen Erfahrungen machten sich besonders bei den moderneren New Orleans Titeln schnell bezahlt.

BANDS:
Avalon Casino Kings
Kaffeehaus Avantgarde
Norbert Susemihl's Arlington Annex (1990)
Thomas Krakowczyk's Jazz'n'Dance Orchestra

2001-01-01

Sponsored by jazz-band.de und Swinging Hamburg