Bloetz, Kirsten (*1945)
banjo, leader

Kirsten Blötz, geboren am 03.06.1945 in Hamburg (Deutschland), war in jungen Jahren mit Jazz als Partymusik sehr vertraut, und sie begeisterte sich für diesen Rhythmus schon auf Seglerfesten in ihrem Geburtsort Blankenese.

Erste Versuche auf dem Banjo startete sie 1978, um dann ab 1980 festes Mitglied in der Band New Orleans Quarter zu werden. 1998 gründete sie ihre eigene Band.

Kirsten Blötz ist die Frau des Ferdinand 'Ferdi' Blötz (clarinet), den sie 1972 kennen und lieben lernte. Durch ihn fand sie Zugang zum Jazz und lernte Banjo.

BANDS:
Kirsten Blötz New Orleans Jazzband (1998 - Gründerin)
New Orleans Quarter (seit 1980)

KONTAKT:
Kirsten Blötz, Twietenknick 15, 22395 Hamburg, fon +49 40 69464388, mobil +49 172 4523873, eMail kirsten.bloetz.jazzband@web.de

2001-01-01

Sponsored by jazz-band.de und Swinging Hamburg