Berns, Pepe (*1966)
double bass, leader

Pepe Berns, geboren in 1966 Berlin (Deutschland), studierte neben der Musikhochschule Köln in Los Angeles bei Charlie Haden und in New York bei Harvey Schwartz und Maria Schneider.

Pepe BernsEr kann bereits auf eine 20-jährige Karriere zurückblicken. Die Zusammenarbeit mit namhaften nationalen und internationalen Musikern verschiedenster Genres machte ihn zu einem erfahrenen und stilistisch vielseitigem Künstler. Er spielte mit Chris Potter, Tom Rainey, Jan von Klewitz und vielen anderen.

BANDS:
Pepe Berns' Network
Andreas Schnermann Quartett
Eliot Ziegmund Quartetts
Jonas Schoen Quartett
Männer ohne Nerven
Markus Steinhauser Quartett
Ralph Reichert-Joris Dudli Quintett
Rolf Zielke Trio
Nerd Network

KONTAKT:
pepe@schnermannquartett.de

2001-01-01

Sponsored by jazz-band.de und Swinging Hamburg