Altmann, Thomas (*1954)
drums, percussion, timbales, congas, bongos, batá, chekere

Thomas Altmann, geboren 1954 in Hamburg (Deutschland) ist Schlagzeuger und Initiator der Avalon Casino Kings. Sein Traditionsbewusstsein, seine natürliche, direkte Auffassung vom Trommeln und seine Vielseitigkeit prädestinieren ihn geradezu für die Anforderungen der Band. Er hat in der Band sein Wissen um authentische New Orleans Musik vertieft, was seinen Schlagzeugstil stark geprägt und bereichert hat.

Thomas AltmannAltmann gilt zur Zeit auch als einer der versiertesten Cuban-Style Percussionisten Deutschlands, der mit Jesus Guerra, Eartha Kitt, Olivia Molina und Frank Valdor auf der Bühne stand und bei vielen Studioproduktionen sowie in diversen Salsa- und Samba-Bands mitwirkte. Er ist auch im moderneren Jazz zu Hause.

Andererseits spielt(e) er als Schlagzeuger mit fast allen namhaften Jazzbands der 'Hamburger Szene', Arlington Annex, Blackbirds of Paradise, Harlem Jump, Jazz Lips, Münsters Old Merrytale Jazzband, sowie mit Musikern wie Michael Gregor, Gottfried Böttger, Lilian Boutté und Audrey Motaung. Die Liste ließe sich bei der Vielseitigkeit dieses Allroundschlagzeugers endlos fortsetzen.

BANDS:
Avalon Casino Kings (Gründer)
Blackbirds of Paradise
Blue4U (1994)
Con Alma
Gottfried Böttger Trio (1990)
Harlem Jump
Jazz Lips
Joe Gallardo's Latino Blue
Ladi Geisler's New Latin Quintett
Leila Pantel & Banda Viva
Münster's Old Merrytale Jazzband
Norbert Susemihl's Arlington Annex
Septeto Miramar
Thomas Krakowczyk's Jazz'n'Dance Orchestra

KONTAKT:
Thomas Altmann, Köhlerstraße 2, 22587 Hamburg, fon/fax +49 040 8701780, eMail: altmannperc@web.de

Thomas Altmann hat eine eigene WEBSEITE

2001-01-01

Sponsored by jazz-band.de und Swinging Hamburg