Wolfgang Schlüter & Dix, Kling, Moritz
Swing bis Bebop aus Hamburg

Der bedeutendste Vibraphonist Europas stellte 2001 im Hamburrger Birdland seine neueste Jazzformation mit drei vielseitigen und bekannten Musikern aus Leipzig und Berlin vor.

BESETZUNG:
Wolfgang Schlüter (vibraphone)
Stefan Kling (piano)
Thomas Moritz (bass)
Wolfram Dix (drums)

2001-01-01

Sponsored by jazz-band.de und Swinging Hamburg