Skiffle Track
Skiffle aus Hamburg

1970 fing es an. Eigentlich war die Skifflezeit schon längst vorüber, aber diese fröhlich-swingende Musik mit dem besonderen Rhythmus des Waschbretts und der unvergleichlichen Begleitung durch den Teekistenbass hatte und hat auch noch heute ihre Freunde behalten. Skifflemusiker aus dieser Zeit taten sich zusammen und spielten mit Freunden einfach aus Spaß so vor sich hin - bis die Hamburger Szene erblühte.

Skiffle TrackIm Cotton Club ging es los und Skiffle Track war dabei. Bis heute hat sich die Cruppe nicht verändert, allerdings ist die nächste Generation inzwischen mit dabei. Der ursprüngliche Skiffle ist natürlich auch heute noch Kern des Repertoires, aber Jazz und Folksongs aus aller Welt bereichern das Programm so, dass eigentlich für jeden etwas dabei ist.

Skiffle Track spielt über 13 verschiedene Instrumente und kann so jeder Stilrichtung gerecht werden. Skiffle Track ist nicht nur ein Ohrenschmaus, sondern auch ein Erlebnis für jeden Zuschauer. Auftritte in ganz Norddeutschland, in allen Szene-Clubs, im Fernsehen und die Produktion einer LP sowie diverser Cassetten unterstreichen, dass Skiffle Track mehr alt nur Hobbymusik macht.

Skiffle Track spielt auch für Sie, in großem und kleinem Rahmen. Rufen Sie an und Skiffle Track verabredet sich für Ihre Veranstaltung, sei es eine Party oder ein Jubiläum, eine Geschäftseröffnung oder ein Frühschoppen, drinnen oder draußen, fragen Sie einfach - und dann gehts los.

Zu Skiffle Track gehören heute: Karin Marciniak, bekannt durch die Lady Crackers, der einzigen reinen Mädchenskifflegruppe der Skiffle-Ära. Karin spielt Banjo und singt. Sie ist die Frau von Helmuth, der als Naturtalent den Teekistenbass in unerreichter Weise spielt. - Erst seit einigen Jahren dabei ist Sven Marciniak. Er spielt Dobre-Gitarre und 5-String-Banjo. - Dieter Lütz spielte 'damals' bei Ken's Skiffle Babies und ist heute Sänger und Gitarrist bei Skiffle Track. - Heino Ramm spielt hauptsächlich Klarinette und gibt damit der Skiffle-Musik einen ganz besonderen Sound. Besonders bei dem umfangreichen Jazzrepertoire beweist er sein Können. Außerdem spielt er Mundharmonika und diverse Flöten. - Peter Grescek spielt und bearbeitet das Waschbrett. Darüber hinaus sitzt er auch noch am Schlagzeug.

BESETZUNG:
Karin Marciniak (banjo, vocals), Dieter Lütz (guitar, vocals), Helmuth Marciniak (tea chest bass, vocals), Heino Ramm (clarinet, mouth organ, flute, harp, vocals), Peter Greschek (drums, washboard), Sven Marciniak (guitar, banjo)

KONTAKT:
Karin Marciniak, Fischbeker Heuweg 1a, 21149 Hamburg, fon 040.702.47.40, fax 040.54.76.66.79, eMail info@skiffle-track.de

Skiffle Track haben auch eine eigene WEBSEITE

2001-01-01

Sponsored by jazz-band.de und Swinging Hamburg