NEA
Hardbop

Jörn Anders (trumpet) und Frank Delle (tenor saxophone) sorgten über die Grenzen der norddeutschen Jazzszene für Furore un arbeiten unter dem Namen NEA 1989 zusammen.

Konzerte und Festivals in Deutschland, Frankreich, USA und den Niederlanden gaben der Besetzung ihr Profil: ein energiegeprägtes schwarzes Quintett der Mainstreamtradition spielt Hardbop.

BESETZUNG:
Jörn Anders (trumpet)
Frank Delle (tenor saxophone)
Joe Dinkelbach (piano)
Johan Plomb (bass)
Martijn Vink (drums)
alternativ:
Franz van Geest (bass)

2001-01-01

Sponsored by jazz-band.de und Swinging Hamburg