Swinging Hamburg
Swing 2001 - Sampler

Man muss Gerhard Klußmeier und Klaus Neumeister ein Lob aussprechen, dass sie es gewagt haben, nicht nur die allseits bekannten Hamburger Jazzgruppen sondern eine Vielzahl - nur Fachleuten bekannten - Namen auf einer CD zu samplern! Aber: Es hat sich gelohnt.

Mit diesem Querschnitt durch die Hamburger Swing- und Bigbandszene ist ein Wurf gelungen, der dem Zuhörer Respekt abverlangt. Sicherlich muss man nicht jeden Titel lieben, aber die ausgesuchte Qualität überzeugt.

Zu einzelnen Titeln sind mir einige Gedanken gekommen, die ich mitteilen möchte: Bei Joja Wendt hörte ich gleich auf, war das nicht der alte Erroll Garner? Nein, das war Joja wie man ihn kennt. Routiniert mit Herz! Eben ein echter Louis-Armstrong-Preisträger!

Der zweite Louis-Armstrong-Preisträger dieser CD, Günter Fuhlisch, steht dieser Qualität nicht nach. Mit einem Ladi Geister in der Rhythmusgruppe kann ja auch nichts schief gehen.

Für viele Käufer wird es neu sein, dass in Hamburg eine beträchtliche Anzahl guter Big Bands vorhanden ist. War früher nur die St. Johns ein Qualitätsmerkmal, so sind es heute nicht nur die Cotton Club Bigband und die Down Town Bigband. Die Swinging Haspa spielen allerdings wie Bankangestellte, korrekt ohne spezielles Engagement! Aber sie machen eben hier nicht nur einen trockenen Job.

Als Beurteiler von Sängerinnen bin ich vielleicht nicht der richtige Mann, mir gefällt Bärbel Lorenz am besten. Ihr Timbre und ihre Routine bringen geschmackvoll "the Late Late Show" über den Lautsprecher. Von ihr kann immer noch mehr hören! Und einen Musiker schätze ich besonders: Das ist Thilo Plümmer am Bass. Ich kann nur jedem raten, sein Solo zu genießen!

Abschließend möchte ich feststellen: Ein gelungener Querschnitt durch die Hamburger Jazzszene, der Appetit auf mehr macht. Ich hoffe, dass das CD-Team von Swinging Hamburg e.V. weiter hin aktiv bleibt!

CD-Titel
1. Perdido (Günter Fuhlisch-Ladi Geisler Quintett)
2. Sunday (Avalon Casino Kings)
3. Eternal Flame (Die Choreographen)
4. Basie Straight Ahaid (MKG Bigband)
5. My Funny Valenine (Susanne Graack & MKG Bigband)
6. On The sunny Side Of The Street (Joja Wendt)
7. Hallo Dolly (Vive Django)
8. Lover Man (Vive Django)
9. Back Bay Shuffle (Cotton Club Big Band)
10. Banker's Boogie (Swinging Haspa)
11. Jive At Five (Volkshochschulbigband)
12. How Insensitive (Beate Kynast - Blue 4 U)
13. Clarinet For Two (Hanseatic Jazz Gala Band)
14. Robin's Nest (Swing Ltd)

Pastell 205077-213

2001-01-01

Sponsored by jazz-band.de und Swinging Hamburg