Swinging Hamburg


Aktuelles
Jazz-Forum
Terminsuche
Swinging Hamburg e.V.
Clubs etc.
Jazzband-Lexikon
Musiker-Lexikon
Jazz-Lexika
Jazz-CDs
Jazz-Links
Geschichte
Kontakt


Eikelmann, Lutz (*1967)

sousaphone, bass, leader

Lutz Eikelmann, geboren am 07.04.1967 in Hagen, Westfalen (Deutschland), erhielt in den 70-er und 80-er Jahren Klavierunterricht. 1981-1982 erwachte sein Interesse an Jazzmusik und er fand den Einstieg über die Skiffle-Aufnahmen von Lonnie Donegan, Ken Colyer und Chris Barber.

Lutz Eikelmann1982-1984 musizierte Lutz Eikelmann in verschiedenen Skiffle-Gruppen, begann 1983 in Männer- und Jugendchören als Pianist und Sänger, erneute Skiffle-Versuche zwischen 1986 und 1989, nach Abitur 1987 und Bundeswehr 1987/88 gelang ihm 1989 der Einstieg in die Jazzszene.

Im Sommer 1989 besuchte er New Orleans, lebte dort bei dem englischen Drummer Barry Martyn, sammelte erste Jam-Session-Erfahrungen mit Chris Burke, Wendell Eugene, Ron Simmons sowie mit Musikern der Olympia Brass Band.

Zurück in Deutschland gründete 1989 seine erste Jazzgruppe, dann im Oktober 1990 mit dem Dortmunder Jazzmusiker Reiner Oeding die Dixie Slickers.

Lutz Eikelmann arbeitete als freischaffender Künstler auch mit vielen Amateur- und Profibands, spielt auch in sogenannten Telefon-Bands (Pick Up Bands), kooperierte als Bandleader und Produzent mit einer Vielzahl von internationalen Spitzenmusikern wie Engelbert Wrobel, Terry Lightfoot, Peter 'Banjo' Meyer, Götz Alsmann, Olivier Franc, Ian Wheeler u.v.a. und wird oft als Gast zu professionellen Ensemblen wie z.B. den Dixieland Crackerjacks (derzeit Hollands erfolgreichste Dixieland-Band) eingeladen.

BANDS:
Lutz Eikelmann And His Swingin' New Orleans Music (1995-96 - Gründer) aus Nordrhein-Westfalen
Lutzemann's Jatzkapelle (1993 - Gründer) aus Nordrhein-Westfalen
Dixie Slickers (1990-1993 - Gründer)
Bear County Jazzband (1989 - Gründer)
Westside City Washboard Kings (1982-1984)
Königliche Hochzeitsband(e) (1982-1984)

Lutz Eikelmann

(2001-01-01)

Informationen und Fotos von Jazzbands und Jazzmusikern findet Ihr im
Bandlexikon und im Musikerlexikon

zurück

Webseitenprogrammierung: 1a im Internet
Redaktionssystem-Programmierung: Bischoff GRAF!K-DES!GN


© 1999-2012  SWINGING HAMBURG     Ein Service vom  LOKAL-ANZEIGER VERLAG